Ausschreibung der Juso-Landesgeschäftsführung zum 01.01.2021

Wir suchen eine neue Landesgeschäftsführung

Unser Landesgeschäftsführer Tarek wird uns nach fünf Jahren zum 31. Januar 2021 verlassen. Weil uns eine gute Übergabe und Einarbeitung sehr wichtig ist, soll die Stelle zum 01. Januar 2021 neu besetzt werden.

Interessiert? Dann schick uns bitte deine Bewerbungsunterlagen bis zum 11. Dezember 2020 zu.

 

Details zur Stelle:

ZU DEN AUFGABEN DER LANDESGESCHÄFTSFÜHRUNG GEHÖREN INSBESONDERE:

  • Selbstständige Organisation der Landesgeschäftsstelle
  • Organisation von Veranstaltungen (von Seminaren und Roten Wochenenden bis hin zu Wahlkampfaktionen) des Landesverbandes
  • Haushaltsführung bzw. Buchhaltung des Juso-Landesverbandes
  • Unterstützung und Beratung des Landesvorstands und weiterer Juso-Gremien

 

VON DEN BEWERBERINNEN UND BEWERBERN WIRD ERWARTET:

  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Sozialdemokratie und mit jungsozialistischer Politik
  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenz
  • Volljährigkeit
  • Wohnörtliche Nähe zum Arbeitsort Kiel
  • Führerschein Klasse B, eigener PKW von Vorteil
  • (einfache) Kenntnisse mit Verwaltungs- und Buchhaltungsaufgaben
  • Gute Kenntnisse der üblichen Textverarbeitungsprogramme
  • Kenntnisse über den Verband und die Strukturen der SPD/Jusos bzw. die Bereitschaft, sich in diese einzuarbeiten
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung

 

WIR BIETEN:

  • Ein gutes Betriebsklima in einer familienfreundlichen Organisation
  • Ein freundliches, angenehmes Arbeitsumfeld sowie aufgeschlossene Kolleg*innen und viele coole Ehrenamtler*innen

 

Die Landesgeschäftsführung ist als Personalstelle beim SPD-Landesverband angesiedelt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 12 Stunden, verteilt auf mindestens zwei Werktage. Entlohnung erfolgt nach Haustarif der SPD Schleswig-Holstein (Gruppe II A, ca. 780 Euro brutto).

 

Wir wollen insbesondere nicht-männliche Personen zu einer Bewerbung ermutigen.

 

Aussagekräftige Bewerbungen werden bis zum 11. Dezember 2020 erbeten an: s.bull(at)jusos-sh.de

 

Es wird darum gebeten auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten. Der Landesvorstand wird die Bewerber*innen ggf. zu einem (digitalen) Auswahlgespräch einladen, deine Unterlagen werden hierzu an den Landesvorstand weitergegeben.

 

Die Ausschreibung zum herunterladen gibt es hier.

 

Für Fragen meldet euch gerne!

 

Simon Bull