Übersicht

Meldungen

Jusos Schleswig-Holstein wählen neuen Landesvorstand

Die Landeskonferenz der Jusos hat dieses Jahr digital stattgefunden, was dazu führte, dass die Wahl des Landesvorstandes per Briefwahl durchgeführt werden musste. Die Auszählung hat ergeben, dass Simon Bull als Juso-Landesvorsitzender wiedergewählt wurde und damit in seine zweite Amtszeit als…

Was ist eigentlich der Gender-Pay-Gap?

Bild: DGB RosenheimKatarina Koper ist seit über drei Jahren Gewerkschaftssekretärin der DGB Region Oberbayern. Zuvor war sie Betriebsratsvorsitzende in einem Einzelhandelsunternehmen. Auch als stellvertretende Landesvorsitzende der Jusos Bayern beschäftigt sie sich seit Jahren mit gewerkschaftlicher Arbeit und hat so…

Die Pressekonferenz von Ministerin Prien lässt viele Fragen offen

zur heutigen Pressekonferenz der Bildungsministerin Karin Prien erklärt der Juso-Landesvorsitzende Simon Bull: “Man bekommt den Eindruck, dass Ministerin Prien nicht bereit ist, eigene Fehler zuzugeben. Der völlig gefloppte Lernsommer, an dem nicht mal 1% der Schülerinnen und Schüler im Land…

Warum Rassismus immer noch aktuell ist

-Ein Gastbeitrag von Ray Finger- Zurzeit ist das gesellschaftliche Augenmerk bei Polizeigewalt und Rassismus. Mit zweiterem möchte ich mich hier befassen. Doch zunächst, wo liegen eigentlich die Ursprünge des Rassismus?   Ursprung des Rassismus Rassismus ist das willkürliche Kategorisieren von…

(Keine) Kohle für die Kohle?

Letzte Woche wurde im Bundestag das neue Kohlegesetz beschlossen. Dieses für unsere Zukunft so wichtige Gesetz benötigte sogar einen Hammelsprung im Bundestag. Mit 314 zu 237 Stimmen steigt Deutschland bis 2038 aus der Kohle aus. Das klingt erstmals gut, doch…

Nein, die DDR ist nicht das Ziel!

Seit einiger Zeit gibt es im Juso Landesverband nun schon die Kapitalismuskritische Seminarreihe. Ein Format, in dem wir nicht nur darüber sprechen, was uns an dem aktuellen Wirtschaftssystem nicht gefällt. Wir investieren auch viel Zeit darin, eine Alternative…

Jusos zeigen sich entsetzt von Bauernprotest auf Eiderstedt

Am Donnerstagabend haben rund 1000 Bauern auf Eiderstedt die Landvolk-Flagge mit Traktoren gebildet. Die Landvolkbewegung war eine Protestbewegung von Landwirten in den 1920er Jahren, die unter anderem Sprengstoffanschläge ausübte und somit vor Gewalt nicht zurückschreckte. Gleichzeitig bediente die Bewegung…

Wie geht es eigentlich Obdachlosen in Zeiten von Corona?

Die Stadt.Mission.Mensch bietet in Kiel verschiedene Dienstleistungen im sozialen Bereich an. Dazu gehört unter anderem die Unterstützung für Obdachlose. Mit der Geschäftsführerin Karin Helmer sprachen wir über diese Arbeit. Wie sieht die aktuelle Lage der Obdachlosen in Kiel aus und…

Termine