Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Seminar: Klimakrise bewältigen: CO2 einfach im Boden speichern?

Termin

Datum:
1. Juli
Zeit:
19:00 bis 20:30
Bild: Pexels

Liebe Jusos,

so langsam wird´s eng. Den Klimawandel aufzuhalten, wird eine immer größere Herausforderung. Schaut man sich die Klimaziele für das Jahr 2030 an, wird schnell klar, dass wir sie ohne weitreichende zusätzliche Maßnahmen nicht erreichen werden. Denn wir haben dafür keine zehn Jahre mehr Zeit um damit zu beginnen.

Der große Wurf in der Klimapolitik blieb bisher aus. In der Not könnte die Idee CO2 zu speichern noch wichtig werden. Deswegen wollen wir uns das Thema schon jetzt einmal genauer anschauen.

Im Rahmen eines Online-Seminars wird Almut Großmann, stellv. Bundesvorsitzende der Jusos, das Thema genauer beleuchten. Anschließend wollen wir darüber diskutieren, ob CO2 Einspeicherung ein Instrument sozialistischer Klimapolitik sein kann.

Das Ganze findet bei Zoom statt. Falls ihr dabei sein wollt, meldet euch bitte unten auf der Seite an, damit wir euch die Zugangsdaten zuschicken können.