Lade Veranstaltungen

„Lass Dich nicht einschüchtern!“ – Onlineseminar zu Bedrohungen im Netz

Termin

Datum:
12. August
Zeit:
18:00 bis 19:30

Immer wieder werden Menschen im Internet bedroht, wenn sie sich öffentlich beispielsweise für Geflüchtete oder gegen rechte Einstellungen positionieren. Dabei nutzen rechte Akteur_innen das Internet gezielt, um ihre politischen Gegner_innen einzuschüchtern.

Im Netz verlaufen die Grenzen zwischen rechten oder rassistischen Bedrohungen, politischen Shitstorms und Hate Speech oft fließend. In der Veranstaltung „’Lass Dich nicht einschüchtern‘ – Onlineseminar zu Bedrohungen im Netz“, wollen wir uns zusammen mit den Teilnehmer_innen diesem Phänomen annähern, dessen Dynamiken betrachten sowie Handlungsmöglichkeiten für Betroffene und deren soziales Umfeld aufzeigen.

 

Anmeldung Online-Seminar Zebra